Archiv der Kategorie: Nachtwanderungen

Nachtwanderung zur Onderhos

Ein paar Eindrücke von der Dämmerungs- und Nachtwanderung zur Onderhos mit dem Projekt Sternenpark Schwäbische Alb – es war wieder großartig!

Ein klein wenig skeptisch war ich schon, ob der Weg vom Schönbergturm (im Volksmund Onderhos genannt) im Dunkeln zurück zum Ruoffseck die beste Idee war. Doch es klappte alles wunderbar und es ist ein großartiges Erlebnis nachts auf den Pfaden zu wandern, die man bisher nur tagsüber kennengelernt hat.

Je weniger man sieht, auch schon in der Dämmerung, desto konzentrierter setzt man jeden einzelnen Schritt. Dank des fast vollen Mondes konnten wir ohne künstliches Licht über die Schönbergwiese laufen. Die Fledermäuse dankten es uns mit einem Flug über unseren Köpfen.

Oben auf dem Schönbergturm spürte man einen kräftigen Wind. Die künstliche Beleuchtung in Pfullingen, Eningen und Reutlingen strahlte zu uns herauf. Immer mehr Orte in Richtung Stuttgart waren anhand ihrer unnütz in den Nachthimmel abstrahlenden Leuchtpunkte auszumachen. Gut zu sehen war die am Himmel vorbei ziehende ISS samt Zulieferraumschiff.

Durch das Teleskop konnten wir den Mond und seine Krater sehr gut erkennen. Interessant auch, wie schnell er sich immer wieder aus dem Blickfeld bewegte. Trotz der Nähe der Stadt und ihres Streulichts war es doch wunderbar, den Sternenhimmel ohne direktes Blendlicht betrachten zu können.

Weitere Fotos und Bericht „Vollmondwanderung zum Schönbergturm“

Bat Night 2014 in der Sontheimer Höhle

Fledermausnacht in einem der größten Fledermausquartiere der Schwäbischen Alb!

Fledermaus in der Sontheimer HöhleNach einem Jahr Pause wird dieses Jahr wieder eine Bat Night in der Sontheimer Höhle stattfinden. Am Samstag 30. August 2014 ist es soweit. Schon um 18 Uhr geht es los, damit diesmal mehr Kinder und Jugendliche daran teilnehmen können.

Fledermäuse mal von Nahem sehen, viel über diese bei der Insektenvertilgung so nützlichen Tiere lernen und schließlich in die dunkle Höhle hinabsteigen. Ein spannendes Erlebnis!

Übrigens: Zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten am Wochenende sind Schauhöhle und Höhlenrasthaus während der Schulferien vom 5.-29.8.2014 jeweils dienstags bis freitags von 13-17 Uhr geöffnet.

Die Nacht vom letzten Samstag auf den Sonntag im August ist die Europäische Fledermausnacht, veranstaltet von der UNEP.

Bei diversen Veranstaltungen in ganz Europa soll der schlechte Ruf der Tiere ins richtige Licht gerückt werden. Schon zum 11. Mal veranstaltet der Höhlenverein Sontheim e.V. eine BATNIGHT. Die Sontheimer Höhle ist besonders für so eine Veranstaltung geeignet, da die Höhle eines der größten Fledermausquartiere der Schwäbischen Alb ist. Im Sommer, genauer Ende August, schwärmen die Tiere zwischen 23 und 2 Uhr nachts zu Hunderten im Eingangsbereich der Sontheimer Höhle umher. Dieses Phänomen konnte bislang noch nicht erforscht werden. Mehr dazu gibt es am 30. August ab 18 Uhr an der Sontheimer Höhle mit Informationen rund um die Fledermaus, speziellen Angeboten für Kinder & Jugendliche und natürlich mit der bekannten guten Bewirtung.

Bei gutem Wetter wird der Vortrag auf einer Großbildleinwand im Freien vor dem Eingang zur Höhle stattfinden. Denken Sie biite daran, dass es auch in lauen Sommernächten spät abends sehr kühl werden kann und beim Besuch in der Höhle Sie auf eine durchschnittliche Temperatur von 6-8 Grad Celsius treffen werden – entsprechende Kleidung ist daher empfohlen. Während der BATNIGHT kann man in kleinen Gruppen in die Höhle gehen und die schwärmenden Fledermäuse hautnah erleben!

Keine Voranmeldung notwendig!

Samstag 30.08.2014
Beginn ist um 18:00 Uhr
Führungen ab ca. 20:00 Uhr (Familien mit Kindern können zuerst in die Höhle)

Erwachsene 3,00 €
Kinder (ab 6) 1,50€

Quelle: www.sontheimer-hoehle.de

Weitere Infos:
http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Hoehlenverein-beschreitet-bei-Batnight-neue-Wege-_arid,10061762_toid,336.html

Vollmondwanderung zur „Onderhos“

Vollmond - Foto: Till Credner
Vollmond – Foto: Till Credner
Die Macher des Projekts Sternenpark Schwäbische Alb bieten kurzfristig diesen Freitag, 8. August 2014, eine Vollmondwanderung zum Aussichtsturm auf dem Pfullinger Schönberg (Onderhos genannt) an.
Bei entsprechendem Wetter kann man nicht nur den Vollmond, sondern auch den Saturn und auch ein paar Sternschnuppen sehen.

Alle Infos unter:
www.sternenpark-schwaebische-alb.de