Alle Jahre wieder: Märzenbecher und andere Frühblüher rund ums Wolfstal

Es lohnt sich jedes Jahr wieder – so sehr, dass es sonntags zugeht wie auf dem Rummelplatz. Zum Glück beschränken sich die Menschenmassen meist auf das Wolfstal selbst. Alle Wege drumherum sind lange nicht so stark besucht.

Hier gibt es schon eine Wegbeschreibung der Tour durch Wolfstal und Lautertal.

Länge: ca. 10 km
Nur leichte bis sehr leichte Anstiege

» Mehr Wandervorschläge zur Märzenbecherblüte auf der Schwäbischen Alb

Ein Gedanke zu „Alle Jahre wieder: Märzenbecher und andere Frühblüher rund ums Wolfstal“

  1. Wer Ursprünglichkeit sucht findet es hier. Immer wieder einen Besuch wert, egal zu welcher Jahreszeit. Am besten mit Rad oder auf Schusters Rappen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.