[Fundstücke] Eng umschlungen

BaumwurzelnZwei Bäume in inniger Umarmung …

Ein schönes Landschaftschutzgebiet befindet sich rund um den Georgenberg zwischen Reutlingen und Pfullingen.

Interessante Baumpersönlichkeiten kann man hier entdecken.

Im Frühling und Sommer zeigen sich viele schöne, teils auch seltene Blüten.

Am Gipfel kann man dann etliche Schmetterlinge beobachten.
So soll der Berg einst auch Schmetterlingsberg genannt worden sein.

Seit kurzem gibt es am Südhang sogar wieder einen kleinen Weinberg, der aber erst noch gedeihen muss, bevor es die erste Weinlese gibt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.