Fahrt mit der Lokalbahn von Amstetten

Ein echter Familienspaß ist die Fahrt mit der Lokalbahn von Amstetten nach Gerstetten. Wanderer können die Zugfahrt zudem mit schönen Touren kombinieren.

Von Mai bis Dezember fährt man an ausgewählten Sonntagen mit dem Museumstriebwagen T06 von 1956 oder mit der Dampflok 75 1118 von 1921. Heute wäre eigentlich die Dampflok drangewesen, aber wegen Waldbrandgefahr fuhr stattdessen verständlicherweise die Diesellok.

Es gibt verschiedene Veranstaltungen wie Bahnhofsfeste oder Fahrten mit dem Nikolausdampfzug. Wer von Amstetten nach Gerstetten fährt, kann dort ins Riffmuseum gehen. Gerstetten liegt nämlich auf einem 150 Millionen Jahre alten Korallenriff. Von Gerstetten aus kann man auch auf dem 14 km langen UrMeerPfad zum 20 Millionen Jahre alten Heldenfinger Kliff wandern.

Dank an Alberich für die letzten drei Fotos – er war heute auch da!

Detaillierte Infos:
www.uef-lokalbahn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.