Mit Haflinger-Gemütlichkeit in den Frühling

Es ist nicht mehr kalt, es geht nur ein leichter Wind, das erste zarte Grün zeigt sich und der Waldboden ist voller Buschwindröschen – und dann wird der Himmel immer blauer. Was will man mehr beim ersten Frühlingsritt.

Weitere Berichte über schöne Ausritte, Tagesritte und das Wanderreiten auf der Schwäbischen Alb gibt es unter:
albtips.de/tag/wanderreiten
wanderreiten-alb.de
albmuli.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.