Tour durch die Gustav-Jakob-Höhle

Die Schwäbische Alb ist bekannt für ihre schöne und spannende Unterwelt. Nicht nur die größeren Schauhöhlen locken viele Besucher, sondern auch die Höhlen, die weniger ausgebaut sind und dafür ihre Natürlichkeit behalten haben. Wer eine Tour durch unausgebaute Höhlen plant, sollte auf jeden Fall keine Platzangst haben und sich vorher gut infomieren, was mitzunehmen ist. Aus Sicherheitsgründen sollte man solche Höhlentouren nicht alleine, sondern nur in Gruppen machen.

Es gibt verschiedene Höhlentouren mit vielen verschiedenen Anbietern. Wir haben unsere Tour durch die Gustav-Jakob-Höhle mit Underground Experience durchgeführt und damit einen wirklich spannenden Vormittag gehabt mit vielen schönen Erlebnissen und der Erkenntnis, dass große Abenteuer manchmal fast vor der Haustür auf einen warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.